Etwas über mich -
und die Amulette...

Marlen Soreia, Künstlerin, Malerin

Schon immer habe ich gern gemalt und so meiner Kreativität Ausdruck verliehen.
Meine persönliche Entwicklung und Spiritualität ließen mich auch künstlerisch neue Wege gehen. Aus einer Idee Schmuckstücke aus Porzellan herzustellen, ist eine ganz eigene, individuelle  Kollektion geworden. Jedes Amulett, jeder Anhänger ist ein Ausdruck meines Empfindens von Schönheit und mit Spirit "durchwebt".

Wobei mir die Natur und ihr ganzes Wesen sehr am Herzen liegen. Wenn man ihr Aufmerksamkeit,
Zuwendung und Liebe schenkt, kommt so viel Gutes und Schönes zurück. Man fühlt sich beglückt, 
verbunden und tankt so viele wunderbare Energien auf.
Aber auch die geistigen Welten sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens, ob einem das bewusst ist oder eben noch nicht. Wir alle sind ein Teil des großen Ganzen und leben gemeinsam auf diesem wunderbaren Planeten.
Mit meinen Amuletten gebe ich der Liebe zur Natur, den sichtbaren und (noch) unsichtbaren Wesen,
den Energien der Engelwesen, Tieren und Blumen, Ausdruck, aber auch uns Menschen.
Es ist mir ein Herzensbedürfnis dazu beizutragen, das die Welten der Natur, sowie alle Energieebenen des Lebens mit uns Menschen wieder in Einklang kommen. Wir sie im positiven Sinne nutzen können, die Schleier sich lüften und unser Planet in neuer
Strahlkraft erblüht.

Mit meiner Malerei werden Energien sichtbar gemacht.
Meine Amulette schaffen die Möglichkeit auf leichte und unbeschwerte Weise mit Energien und Wesen in Verbindung zu treten,  sowie die Verbindung zu vertiefen und zu stärken. Verbundenheit und Wohlbefinden, Sinnlichkeit und Sanftmut, Wissen und Weisheit, Kraft und Ausdauer, Frieden und Freiheit, Entspannung und Erdung, Glück und Humor, Freude und Leichtigkeit sind nur einige Attribute die gefördert werden. Jedes Amulett wirkt auf seine Weise und immer DIR zum höchsten Wohl. Ein Jedes ist induviduell gestaltet und somit einziartig! 
So wünsche ich dir ganz viel Freude mit deinem Amulett. Möge es dich deiner Bestimmung näher bringen, möge es dich glücklich machen und ein Stück weit deinen Weges begleiten.

Von ganzem Herzen
Marlen Soreia Sohr

 

Ausbildung / Fachliches

Den Beruf der Porzellanmalerei erlernte ich in der berühmten Meissner Porzellan-Manufaktur. Die Kunst der Malerei auf Porzellan ist ein sehr altes Handwerk, welches viel Übung, Ausdauer und Präzision verlangt, um wirklich gute Qualität und Tiefe zu erzielen. In den Jahren habe ich viele Erfahrungen mit dieser Technik sammeln können und es dadurch zur Meisterschaft gebracht. Wobei man nie auslernt!

Handgemalt Schritt 2.jpg

Jede Malerei hat auch immer seine Herausforderungen von Ablauf und Machbarkeit, weil Farben, Gold und Silber miteinander reagieren. Wenn ich den Brennofen öffne - das ist immer ein ganz besonderer Moment - freue ich mich, wenn das Resultat so ist, wie ich es mir vorgestellt habe. 
Das Besondere ist auch, das die Farben durch den Brennvorgang niemals verblassen können. Durch die Feuerkraft wird das Feuer der Lebendigkeit eingehaucht. Die Farbigkeit und die Leuchtkraft wirken immer. In Verbindung mit Dir, dem Träger, steigern sich die Energien und dehnen sich mit Deiner Entwicklung immer weiter aus. www.soreias.shop - Brennofen

Zum Schlusss ist es an der Zeit die Montage der Anhängerösen oder der Einfassungen durch meine Partner, wie Goldschmiede-Meisterinnen zu fertigen. Ich danke auch dir, mein lieber Franky, das du mich bei allem was ich tue unterstützt. Du hast immer so gute Ideen.  Ich danke dir von Herzen.

Wir sind in Lenggries Oberbayern zu Hause, inmitten wunderschöner Natur. 

Herzlichst
Marlen Soreia signature

       Marlen Soreia Sohr


Besuchen Sie bitte auch meine Seite www.marlen-soreia-sohr.de 

 - - - By CrazyStat - - -